Ansprechpartner

A
Frau Ahrens, Heike
Frau Ascherl, Fruzsina
B
Frau Bahr, Doris
Herr Bend, Torben
Frau Berger, Sandra
Frau Blenk, Petra
Herr Boose, Jens-Peter
Frau Brandenburg, Joana
Frau Brauns, Christiane
Frau Brauns, Christiane
C
Frau Cordes, Mirjam
D
Frau Dankers, Birgit
Dietrich, D.
E
Frau Eiternick, Angela
G
Herr Giese, Falko
Herr Gostomczyk, Andreas
Frau Gothe, Marianne
Frau Guder, Sabrina
Frau Günther, Mardita
H
Frau Hempel, Anja
J
Frau Janiak, Kirstin
Herr Jönsson, Ole
Frau Junghans, Sonja
K
Frau Kairies, Anja
Frau Kartheuser, Birgit
Frau Kiese, Anne
Herr Klatt, Michael
Frau Köhler, Andrea
Herr Koller, Heiko
Frau Kollmann, Katrin
Herr Kühl, Kevin
L
Herr Ladewig, Thomas
Frau Lemcke, Kerstin
Frau Lentz, Carina
M
Herr Mahns, Bernd
Frau Mrozek
N
Frau Nagel, Vanessa
Herr Neumann, Kim
O
Frau Olszewski, Anke
P
Frau Paulun
Frau Pomplun, Nicole
R
Frau Rambow
Herr Rappen
Frau Rathmann, Anna
Herr Rechter, Matthias
Herr Reiter, Sascha
Frau Richter, Katharina
Frau Röhrs, Annbritt
Herr Rubio-Bayo, Antonio
Frau Ruske-Sziedat, Claudia
S
Herr Schaermann, Alexander
Frau Schaloff, Maria
Frau Scheerenberger, Birgitt
Frau Schill, Lisa
Frau Schiwy
Herr Schlomm, Matthias
Frau Schoneboom, Kerstin
Herr Schöpper
Frau Schöps, Dagmar
Herr Schüring, Timon
Frau Seemann, Anja
Herr Siebenberg, Ulrich
Frau Siewert, Gudrun
T
Frau Taby, Martina
Herr Taplik, Stefan
Frau Terppé, Sabine
Frau Tietjen, Rika
Frau Tissen, Taisija
U
Herr Urban, Rolf
V
Frau von Deyen, Maike
Frau von Deyen, Maike
W
Herr Walczok, Carsten
Frau Werlitz, Birgit
Herr Werner, Frank
Herr Wilkens, Jörn
Frau Wilmes, Verena
Herr Winterfeld, Sascha
Herr Wisser, Heiko
Frau Woitaschek, Tanja
Herr Wulf, Erik
Y
Herr Yetiskin, Tarkan
Z
Herr Zug, Rainhard

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.