Sprungziele

Reisepass beantragen

Beschreibung
Erforderliche Unterlagen

Gebühr: 70,00 EUR
Vorkasse: Nein
https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/moderne-verwaltung/reisepass/reisepass-faq.html;jsessionid=65CF7A685C5291F89EA8E2C3289AE510.1_cid332#doc16125526bodyText3
Die Kosten gelten ab dem 24. Lebensjahr. Die Gebühr (ohne Zuschläge) verdoppelt sich, wenn: - die Ausstellung außerhalb der behördlichen Dienstzeiten vorgenommen werden muss oder - die Ausstellung nicht bei der örtlich zuständigen Passbehörde (Gemeinde der Hauptwohnung) beantragt wird.

Gebühr: 37,50 EUR
Vorkasse: Nein
https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/moderne-verwaltung/reisepass/reisepass-faq.html;jsessionid=65CF7A685C5291F89EA8E2C3289AE510.1_cid332#doc16125526bodyText3
Die Kosten gelten, wenn Sie unter 24 Jahre alt sind. Die Gebühr (ohne Zuschläge) verdoppelt sich, wenn: - die Ausstellung außerhalb der behördlichen Dienstzeiten vorgenommen werden muss oder - die Ausstellung nicht bei der örtlich zuständigen Passbehörde (Gemeinde der Hauptwohnung) beantragt wird.

Gebühr: 32,00 EUR
Vorkasse: Nein
Die Kosten gelten für Passanträge im Expressverfahren (Zuschlag).

Gebühr: 22,00 EUR
Vorkasse: Nein
Die Kosten entstehen zusätzlich, wenn Sie einen Reisepass mit 48 Seiten statt 32 Seiten beantragen.

Gebühr: 21,00 EUR
Vorkasse: Nein
Die Kosten entstehen zusätzlich, wenn Sie einen Reisepass bei einer deutschen Auslandsvertretung (Botschaft oder Konsulat) beantragen.

Bürgeramt

  • Parkplatz
    Auffahrt Oher Weg
    Anzahl: 30

    Behindertenparkplatz
    Auffahrt Oher Weg
    Anzahl: 2

  • Gebäudezugänge
    Aufzug vorhanden
    rollstuhlgerecht

Eva Gall

Bürgeramt

Amt für Bürgerservice

Alexander Schaermann

Bürgeramt

Amt für Bürgerservice

Michaela Evers

Bürgeramt

Amt für Bürgerservice

Janin Wauker

Bürgeramt

Amt für Bürgerservice

Matthias Strack

Sachgebietsleiter, Bürgeramt

Amt für Bürgerservice

Sybille Walther-Kröplin

Bürgeramt

Amt für Bürgerservice

Vincent Hennings

Bürgeramt

Amt für Bürgerrservice

Alle Leistungen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.