Spielend Französisch lernen

Am 24. April 2019 starten wieder vier Gruppen für Kinder von drei bis zwölf Jahren, die Spaß am Französisch lernen haben.

Auch bilingual aufwachsende Kinder profitieren hier vom freien Sprechen und von Spielen, die auf Französisch angeleitet werden. Nicht nur Sprachkenntnisse, sondern auch die französische Kultur werden
vermittelt. Es sind vor allem Plätze für die Jüngsten (Anfänger) frei.

Kleine Aufführungen bei Veranstaltungen oder auch mal ein Ausflug sowie Crêpes backen, stehen mit im Konzept der Spielgruppen.

Die Kurse für die jüngeren Kinder finden jeweils mittwochs ab 14 Uhr in der KiTa „Wirbelwind“ statt. Die Gruppe für die fortgeschrittenen, älteren Kinder findet mittwochs von 17 bis 18 Uhr im Rathaus Glinde, Zimmer
424, 4. OG, Markt 1 statt.

Weitere Infos und Anmeldung:
Kursleiterin: Maj Sumfleth, Telefon: 040 – 710 83 98
KiTa „Wirbelwind“ Herr Glöckner
Gerhart-Hauptmann-Weg 24
21509 Glinde
Telefon: 040 - 710 44 03
E-Mail: kita.wirbelwind(at)glinde(dot)de

oder

Stadt Glinde: Tanja Woitaschek, Telefon: 040 – 710 02 212
E-Mail: tanja.woitaschek(at)glinde(dot)de