Schaut hin! Gewalt kommt nicht in die Tüte!

Glinde zeigt dieses Jahr Flagge gegen Partnergewalt

Die meisten Gewalttaten werden nicht in der Öffentlichkeit, sondern zuhause in der Familie verübt -fast immer sind die Opfer Frauen und Kinder. Leider ist in 2019 die Zahl der Fälle häuslicher Gewalt weiter gestiegen. 149 Menschen kamen durch Gewalt ihres Partners in Deutschland zu Tode, davon sind 117 Opfer weiblich. In Schleswig-Holstein waren knapp 4.900 Menschen Opfer von Partnerschaftsgewalt in all seinen Variationen. Und auch hier ist der Anteil mit knapp 3.900 Frauen unverhältnismäßig hoch.

Am 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen wird auf der ganzen Welt auf das Problem Partnergewalt aufmerksam gemacht – in Schleswig-Holstein mit der sogenannten Brötchentütenaktion. In vergangenen Jahren haben dabei die Gleichstellungsbeauftragten, Frauenberatungsstellen, StoP – Stadt ohne Partnergewalt und die  teilnehmenden Innungbäckereien Brötchentüten mit der Botschaft „Gewalt kommt nicht in die Tüte!“ verteilt. Im Kreis Stormarn wird dieses Jahr auf Grund der steigenden Fallzahlen von COVID-19 auf diese Aktion verzichtet. Dafür wehen am Glinder Rathaus ab dem 23. November die Fahnen der Aktion „Frei leben ohne Gewalt“. Damit soll aufgerüttelt und Mut gemacht werden, um Frauen den ersten Schritt zur Selbsthilfe zu ermöglichen.

Eine wichtige Anlaufstelle ist das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen. Unter der Nummer 08000 116 016 können sich betroffene Frauen, ihre Angehörigen und Nachbarn melden, rund um die Uhr und auf 17 Sprachen. Natürlich ist auch StoP – Stadt ohne Partnergewalt in Glinde trotz Corona für alle erreichbar, die sich gegen Partnergewalt engagieren möchten, die Rat suchen, weil sie selbst betroffen sind oder in der Nachbarschaft Fälle mitbekommen. Die Koordinatorin von StoP, Julia Eckert, ist unter 040 710 004 27 und unter stop@gutshaus-glinde.de zu erreichen. Persönliche Beratung für Betroffene bietet die Frauenberatung der SVS in Reinbek, nach Terminabsprache unter 040 727 384 50