Regiokonzept Hamburg-Bergedorf / Südstormarn / Herzogtum-Lauenburg Süd ist fertiggestellt

Bergedorf, Reinbek, Glinde und Wentorf machen sich auf den Weg, gemeinsam die Zukunftsfragen ihrer Stadt- und Verkehrsentwicklung in die Hand zu nehmen.

Vereint wollen sie ihre Entwicklungen in den Bereichen Arbeiten, Leben und Wohnen konzeptionell abstimmen. Mit Hilfe einer Förderung durch die Metropolregion Hamburg ist dazu ein Regiokonzept entstanden, das eine Entwicklungsperspektive für die nächsten 20 Jahre und darüber hinaus aufgezeigt. Gemeinsame Ziele sowie ein Raumbild der Region wurden erarbeitet. Zur Erreichung der Ziele empfiehlt das Konzept die Anwendung von 13 sogenannten regionalen Werkzeugen.

Mehr Informationen zum Projekt gibt es auf https://www.mittelzentrum-sachsenwald.de/mobilitaet.html.