Obulus für die Jugendfeuerwehr

Die Kartons aus der Stadtwette der NDR-Sommertour sind gegen freiwillige Spenden abgegeben worden.

Foto: Stadt Glinde / C. Kriegs-Schmidt

Innerhalb kürzester Zeit waren alle 99 Kartons vergriffen. Über den kleinen Obulus für die Vereinskasse darf sich nun die Jugendfeuerwehr Glinde freuen. Auch wenn der Betrag nicht hoch war, Jugendfeuerwehrwart Dieter Rohde strahlte trotzdem über´s ganze Gesicht und bedankte sich herzlich für diese Aufmerksamkeit.