Nächste Theatervorstellung: „Eine Nacht in Nashville“

  • Aktuelle Nachrichten
Carolin Fortenbacher und Band gastiert am Sonnabend, 6. November, ab 20 Uhr mit „Eine Nacht in Nashville“ im Theater im Forum. Foto: Rene Muenzer
Carolin Fortenbacher und Band gastiert am Sonnabend, 6. November, ab 20 Uhr mit „Eine Nacht in Nashville“ im Theater im Forum. Foto: Rene Muenzer

Die Theaterkasse Glinde teilt mit, dass am Sonnabend, 6. November, im Theater im Forum ab 20 Uhr die Vorstellung „Eine Nacht in Nashville“ mit Carolin Fortenbacher und Band aufgeführt wird.

Wer hat sich das nicht schon längst von der Fortenbacher gewünscht? Musikalische Highlights im Country-Gewand. Songs von Johnny Cash über Dolly Parton“. Mit ihrer grandiosen Band, ihrem unbändigen Humor und ihrer großen, facettenreichen Stimme „reitet“ Carolin Fortenbacher mit ihrem Publikum nach Nashville, Tennessee. Ein Abend der musikalisch beseelt und die Zuschauer am Ende glücklich und bestens unterhalten nach Hause gehen lässt.

Einzelkarten für die Vorstellung gibt es ab sofort mittwochs von 8.00 bis 12.00 und donnerstags von 15.00 bis 18.00 Uhr in der Theaterkasse. Eine Terminvereinbarung unter 040 - 71002-211 ist dafür jedoch unabdingbare Voraussetzung. Alternativ können auch Karten unter der E-Mailadresse theaterkasse@glinde.de unter Angabe des vollständigen Namens, der vollständigen Adresse sowie einer Telefonnummer für eventuelle Rückfragen bestellt werden.

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.