Das ist der 1. gewählte Kinder- und Jugendbeirat der Stadt Glinde

Herzlichen Glückwunsch! Der Kinder- und Jugendbeirat Glinde kann bis zu sieben Mitglieder haben und soll mit einer Majorität von Mitgliedern aus Glinde im Verhältnis 3:2 oder 4:3 besetzt werden.

Glindes erster Kinder- und Jugendbeirat.

Gewählt wurden
RangNameStimmenzahl
1Johanna Seidensticker31
2Marcel Martens20
3Nina Schnauer16
4Leif Hansen11
5Edda Aslan8
6Matthew Kyle Pohl (Ersatz)4




Bei dieser Wahl haben sich sechs Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl gestellt, drei aus Glinde und drei aus Reinbek. 

 

Nach § 4 Abs. 3 der Satzung für einen Kinder- und Jugendbeirat, besteht der neugewählte Kinder- und Jugendbeirat daher aus fünf Mitgliedern.

Nach dem Wahlergebnis steht Matthew Kyle Pohl an  6. Stelle  bzw. an 2. Stelle der auswärtigen Kandidaten und kann bei Ausscheiden eines auswärtigen Mitgliedes nachrücken.

Insgesamt hatten sich zehn junge Leute für eine Kandidatur beworben. Sechs  erfüllten die Voraussetzungen und wurden  laut Satzung des Kinder- und Jugendbeirats der Stadt Glinde zur Wahl zugelassen.

Von 957 junge Wahlberechtigen, haben 90  ihre Stimme abgegeben. Das ist eine Wahlbeteiligung von 9,4%.