Glinder Marktfest am 23. Juni 2018 15 bis 23 Uhr

Der internationale Charakter des beliebten Familienfestes setzt sich auch in diesem Jahr fort:

Tanja Woitaschek und Bürgervorsteher Rolf Budde laden zum Marktfest.Foto: Stadt Glinde/C. Kriegs-Schmidt

Erstmalig werden sich Glindes Partnerstädte auf dem Marktfest präsentieren. Aus Kaposvár (Ungarn) wird eine Delegation erwartet, die ungarische Produkte zum Verkauf anbietet sowie eine original ungarische Gulaschsuppe kochen wird. Auch touristische Informationen werden bereitgehalten. Die Delegation aus Saint-Sébastien-sur-Loire (Frankreich) wird französische Produkte feilbieten.

Insgesamt 35 Vereine und Verbände sorgen in ehrenamtlicher Vorbereitung und Durchführung für die kulinarische Verpflegung aller Gäste zu zivilen Preisen. Hier reicht die Palette von alkoholfreien Cocktails bis zu Kartoffelpuffern und Bratfisch. Zusätzlich präsentieren sich elf Gewerbebetriebe aus Glinde.


Auf die Kleinsten warten am Nachmittag tolle Spiele wie z.B. Modell-Treckerrennen am Band, Shuffleboard, Diamantensuche, Golf und auch eine „Kuh“ kann gemolken werden. Die Kinderlaufkartenaktion lockt mit attraktiven Gewinnen. Hier können sich die ausgelosten Kinder unter Büchern, Schulbedarf, Spielzeug und Sportartikeln etwas aussuchen.

Der Tag wird von Livemusik, Tanz- und Sportvorführungen begleitet und von DJ Raik moderiert.


Es ist ausreichend Parkraum vorhanden, bitte nutzen Sie auch unsere ausgewiesenen Fahrradstellplätze.

 

Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen der Wochenmarkt am 23. Juni 2018
bereits um 11.30 Uhr endet.