Sie befinden sich hier: Startseite / Verwaltung / Bürgerservice / Nachrichten

Glinder Marktfest 2017

Kategorie: Nachrichten

Von: Tanja Woitaschek

Der Countdown läuft: Das beliebteste Fest in Glindes Zentrum startet am 8. Juli um 15.00 Uhr! Die Stadt Glinde organisiert in Zusammenarbeit mit den Glinder Vereinen und Verbänden und Gewerbetreibenden das Glinder Marktfest.

An rund 50 Ständen präsentiert sich die Glinder Vereinsvielfalt und bietet heiße Grillwaren und kühle Getränke sowie Kaffee und Tee mit einer großen Kuchenauswahl, Waffeln, Crêpes, Popcorn, Hot Dogs und Cocktails mit und ohne Alkohol an.

Die Kinderlaufkartenaktion wird wieder das Highlight bei den 3- bis 12-Jährigen.

Hier werden z.B. angeboten: Ratespiele, Farbtrommelmalen, Bienenwachskerzen drehen, Wasserspritzen, Kinderschminken, Shuffleboard, Diamantensuche, Dosenwerfen, Geschicklichkeitsspiele, Buttonherstellung, eine Werkstatt des Spielmobils und eine Hüpfburg. Der Katzenbär ist wieder unterwegs und lässt sich gerne mit Kindern fotografieren.

Die Festfläche wird bis zum Pavillon ausgedehnt, denn dort steht der Mobile Garten Glinde, der von Flüchtlingen betreut wird. Hier können Blumentöpfe bemalt bzw. bepflanzt werden.

Die Laufkarten werden ab 15.00 Uhr am Stand der Stadt Glinde neben der Bühne ausgegeben und auch zurückgenommen. 24 Spielstände warten auf die Kinder. Mit nur 5 absolvierten Spielen, kann die Laufkarte abgegeben werden und dient als Los bei der Tombola.

Um ca. 18.15 Uhr werden dann viele attraktive Preise wie z.B. ein Tischkicker, ein Skateboard, Ringgolf, Rucksäcke, Bücher, Spiele und Sportartikel auf der Bühne ausgelost.

Die Preisausgabe findet dann gleich im Anschluss im Marcellin-Verbe-Haus (Bürgerhaus) – im 1. OG nur an anwesende Gewinner - statt.

Die Showband 2000 aus Barsbüttel wird zu Beginn rund um das Festgelände marschieren.

Schirmherr und Bürgervorsteher Rolf Budde begrüßt um 15.00 Uhr alle Gäste und Teilnehmenden und gleich im Anschluss wird das Bühnenprogramm mit einer ökumenischen Andacht eröffnet.

Die Big Band der Gemeinschaftsschule Wiesenfeld bestreitet den 1. musikalischen Teil. Fit durch den Sommer geht es mit Petra Wittmann und dem smovey: ein Mitmachprogramm für Marktfestbesucher.

Im Anschluss, werden die Preise der Aktion Stadtradeln verliehen.

Auch wieder mit dabei, die Spinosa Hip-Hopper mit koreanischem Hip-Hop.

Um ca. 18.45 Uhr tritt die Band „Migrationshintergrund“ mit ihren gefühlvollen deutschen und türkischen Liedern auf. Die Sängerin Özlem Winkler-Özkan ist zugleich Direktorin der Schauspielschule des Theaters an den Elbbrücken.

Ab 20.00 Uhr sorgen die Black Black Blacks für Stimmung. Die holländische Cover-Showband hat Klassiker von den Beatles, Bee Gees, Johnny Cash, The Doors, Rolling Stones bis zu Disco- & Pop-Hits der 80er und 90er Jahre im Gepäck,

Durch den Tag und Abend führt DJ Raik.

Um 23.00 Uhr klingt das Fest aus.

 

 


zurück zur Startseite