Sie befinden sich hier: Startseite / Verwaltung / Bürgerservice / Nachrichten

Auf den Spuren der Südstormarnschen Kreisbahn

Kategorie: Nachrichten

Von: Tanja Woitaschek

Foto: Stadt Glinde/Kriegs-Schmidt

Zum Abschluss der Kultur- und Geschichtstage des 150. Kreisjubiläums Stormarn hat sich die Stadt Glinde mit ihren Kooperationspartnern etwas Besonderes einfallen lassen:

Erkundet wird die ehemalige Trasse der Südstormarnschen Kreisbahn (1907 – 1952) per Fahrrad. Gestartet wird am Pfingstmontag, 5. Juni 2017 ab 9.00 Uhr am TSV-Gelände, Am Sportplatz 98 A in Glinde in kleinen Gruppen und mit eigenem Fahrrad. Sie bestimmen im Verlauf der Tour ihr eigenes Tempo. Sie können unter zwei Streckenlängen wählen: 21 oder 39 km.

Abseits des Straßenverkehrs führt die Radwanderung auf reizvollen Wegen bis nach Hoisdorf und zurück. An der Strecke erwarten Sie an sieben Stationen viele historische Informationen, in Papendorf können Sie sich am Stand der Freiwilligen Feuerwehr erfrischen und Ihren Verzehrgutschein einlösen, zudem eine Ausstellung des Fördervereins Südstormarnsche Kreisbahn e.V. ansehen.

Im weiteren Verlauf ist die Friedenskirche zu Siek auf dem alten Gottesacker zu besichtigen und das Dorfmuseum Hoisdorf, welches in einem historischen Bauernhaus von 1756 untergebracht ist und das dörfliche Leben vor dem Einzug des Technischen Zeitalters in Stormarn zeigt.

Die gesamte Strecke ist gut ausgeschildert, an jeder Station stehen Ihnen sachkundige Führer zur Seite. Für die Pannenfreiheit sorgt Fahrradhaus Stefan Budde aus Glinde.

Endpunkt der Route ist am Nachmittag der Bauernmarkt zum Deutschen Mühlentag an der Glinder Mühle. Späteste Rückkehr ist um 15.30 Uhr in Glinde.

Teilnahmegebühr: 5 €,
Kind bis 12 Jahre 2 €= Wertgutschein für 1 alkoholfreies Getränk + 1 Bratwurst

Anmeldung: per Anmeldekarte (siehe Flyer Seite 1 und Flyer Seite 2)
Info: Stadt Glinde, Tanja Woitaschek, Telefon: 040-710 02 212
E-Mail: tanja.woitaschek(at)glinde.de

In Kooperation mit: TSV Glinde, FöV Südstormarnsche Kreisbahn, Gemeinde Brunsbek, Stormarn’sches Dorfmuseum Hoisdorf, Radwandergruppe Glinde, ADFC Glinde und Reinbek, Fahrradhaus Stefan Budde, VHS Glinde


zurück zur Startseite