Sie befinden sich hier: Startseite / Unsere Stadt / Stadtrundgang / Remise

Fortsetzung Remise

Die Remise, auch Kutscherhaus genannt, wurde vermutlich um 1920 gebaut und nahm im Erdgeschoss zur damaligen Zeit die Pferdeställe und die Kutsche auf. Im Obergeschoss waren Wohnräume und ein Büro.

Das Gebäude wurde 1982 privat erworben und zu einer Gaststätte umgebaut. Der im Obergeschoss des Gebäudes liegende Kutschersaal war u.a. Veranstaltungsort beliebter Musikveranstaltungen, mit der Neueröffnung der Gastronomie wird diese Tradition möglicherweise fortgesetzt.

zurück zum Stadtrundgang

zurück zur Startseite